Luigi Lo Grasso

Seit 2014 ist Luigi Lo Grasso freiberuflich als Redakteur in der Print- und Moderationsbranche tätig.

Mit WORTinFORM hat er als Solo-Selbstständiger ein vielseitiges Projekt gestartet, das die Ursprünge in der Redaktion, Korrektur und Übersetzung von Texten hat. Im Laufe der Zeit kamen die Erstellung von Texten und die Moderation hinzu.

Als jahrelanger Sprecher und Moderator verschiedener Radiosendungen, wie zum Beispiel Buonasera Düsseldorf, steuert Luigi Lo Grasso eine Menge zum interkulturellen Austausch und zur kulturellen Integration bei. Seit 2018 moderiert Luigi das Deutsch-Italienische Nachbarschaftsfest in Düsseldorf-Gerresheim und entertaint das Publikum und besticht durch sein sympathisches Auftreten. Im Rahmen des deutschlandweiten Events Night of Light moderierte Luigi die Talkrunde mit prominenten Vertretern der Düsseldorfer Veranstaltungswirtschaft, Kulturbranche und Politik in der Park Kultur. Beim Format Backstage Talk von Sarah Bouwers ist er hinter den Kulissen redaktionell tätig.

Seine Stimme hören wir in Image- und Werbefilmen als Voice-Over – oder als Synchronstimme. Sehen können wir Luigi Lo Grasso auch vor der Kamera, wie beim Interview mit Düsseldorfs ehemaligem Oberbürgermeister Thomas Geisel oder in Buonasera Düsseldorfs Vorstellungsvideo.

 

ÜBER BUONASERA DÜSSELDORF

Buonasera Düsseldorf entdeckt mit den Zuhörer:innen die italienischen Momente in Düsseldorf.  Die bilinguale Sendung richtet sich nicht nur an die vielen Italiener:innen in Düsseldorf und Umgebung, sondern auch an alle Zuhörer:innen, die an der italienischen Sprache und Kultur interessiert sind. Die beiden Moderatoren Maurizio Giangreco und Luigi Lo Grasso berichten darüber, wie Düsseldorf und Italien sich gegenseitig inspirieren. Dazu wird ganz viel italienische Musik gespielt, gepaart mit toller Unterhaltung und italienischer Lebensfreude.

Scroll Up